Herzlich Willkommen auf der Anmeldeseite für die Delegationsreise in die USA unter Leitung des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg Winfried Kretschmann MdL!
 
 
 

 

Über die Reiter unten können Sie das vorläufige Programm, die Leistungsbeschreibung sowie Informationen zu den Zielen und Themen der Reise einsehen.

 

Über den Button "Anmelden" gelangen Sie direkt zur Anmeldeseite.

 

 

Anmelden

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 


 
Allgemeine Fragen und Teildelegation Mobilität
 
Cornelia Frank
Abteilungsleiterin Internationalisierung & Ansiedlung
Phone: +49.711.22787-16
Email: cornelia.frank@bw-i.de
 
 
 
Landesempfang in Pittsburgh
 

Nina Lehfer
Bereichsleiterin Internationalisierung
Phone: +49.711.22787- 61
Email: nina.lehfer@bw-i.de
 
 
 
Teildelegation Gesundheit
 
 
Manuel Mielke
Projektmanager Internationalisierung
Phone: +49.711.22787-939
Email: manuel.mielke@bw-i.de
 
 
 
 

 

1. Ein- und Ausreisebestimmungen

 

Bitte informieren Sie sich über die Seite des Auswärtigen Amtes über die aktuellen Vorgaben für eine Einreise in die USA.

Die Teilnehmer*Innen der Delegationsreise sind verpflichtet selbst zu prüfen, ob sie die Vorgaben für eine Einreise in die USA erfüllen.

 

USA: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes


2. Reisepass

 

Die Einreise in die USA ist ausschließlich mit einem gültigen Reisepass möglich. Vor der Einreise müssen Sie sich online über das sogenannte ESTA registrieren. Hier der Link der offiziellen ESTA-Seite: https://esta.cbp.dhs.gov

 

3. COVID-Impfung

 

Bitte beachten Sie die Informationen zu Impfvoraussetzungen für die Einreise in die USA: https://de.usembassy.gov/covid-19-information/



Das erwartet Sie :
  • BW_i ermöglicht Ihnen den Zugang zum US-amerikanischen Markt und bringt Sie mit den richtigen Stakeholdern zusammen.
  • Sie profitieren von unserer Expertise und unseren Netzwerken in den USA.
  • Sie diskutieren gemeinsam mit den US-amerikanischen Gesprächspartner*innen über die neusten Trends im Bereich Künstliche Intelligenz im Kontext Connected Mobility und Health und erfahren von den innovativsten Ansätzen bei diesen Themen.

Ihre Take-aways:
  • Aktuelle Marktinformationen zu den Themen der Reise.
  • Technologietrends, Ausblick und Einschätzung künftiger Entwicklungen von britischen Expert*innen.
  • Kontakte und Networking-Möglichkeiten mit britischen Unternehmen, Hochschulen und Clustern.

 

 

Themenübersicht

 

AI and Health

 

  1. Health Data:
    • Collection, handling, and storage of personal data (Difference in philosophies between the US and Germany / Europe; collaborative usage of health data across national borders / between different health care systems)
    • Cybersecurity & health data
  2. Medical devices / robotics & AI:
    • Collection and examination of data through medical devices
    • Machine learning
  3. Early recognition / diagnostics / treatments & AI
    • How can AI be used to identify diseases and develop appropriate treatments
  4. Medical imaging & AI
  5. Collaboration between science and industry
    • Examples for collaborative approaches between science, clinics, and industry: How is health data being shared and used?
    • Translation of scientific discoveries into medical applications
    • How does the US create ecosystems within the field of medicine that promote innovations

AI and Connected Vehicles/Cybersecurity

 

  1. automated and connected driving
    • Who are the major industrial players/technology developers
    • What are the relevant trials p.ex. in LA area)
  2. cyber security in automated and connected driving
  3. cyber security solutions for vehicles
  4. data platforms and operating systems for future vehicles
  5. connectivity of vehicles and infrastructure
  6. automation of harbour transports
    • electrification and automation of heavy duty vehicles in LA harbour areas
    • logistic processes
  7. software-defined car