Herzlich Willkommen auf der Anmeldeseite für die Delegationsreise nach Paris!
 
 
Das erwartet Sie :
 
  • Lernen Sie im Rahmen der AIxIA-Konferenz mehr über Künstliche Intelligenz und deren neuste Entwicklungen und treffen Sie renommierte Experten.
  • BW_i ermöglicht Ihnen den Zugang zum französischen Markt und bringt Sie mit den richtigen Stakeholdern zusammen.
  • Sie diskutieren gemeinsam mit den Teilnehmern aus Frankreich und anderen Teilnehmern aus Baden-Württemberg die Trends im Bereich angewandte künstliche Intelligenz und erfahren von neuen innovativen Ansätzen.
  • Nutzen Sie die Chance, neue potenzielle Partner kennenzulernen und über mögliche Kooperationen zu sprechen.
 
 
Ihre Take-aways:
  • Aktuelle Marktinformationen
  • Technologietrends, Ausblick und Einschätzung künftiger Entwicklungen im Bereich angewandte künstliche Intelligenz.
  • Kontakte und Networking-Möglichkeiten mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Multiplikatoren und Clustern.
  • Netzwerken innerhalb der baden-württembergischen Delegation

 

Über die Reiter unten können Sie das vorläufige Programm und die Leistungsbeschreibung der Reise einsehen.

 

Anmelden 

 

 

Da wir aktuell noch in Planung und Absprache mit verschiedenen Partnern vor Ort sind, finden Sie unten ein vorläufiges Programm, das fortlaufend aktualisiert und konkretisiert wird.

 

 
 
Das Programm

Ende Oktober         Online-Kennenlernen bzw. Vorbereitungstreffen online
 
14./15.11.2022       Individuelle Anreise nach Paris
 
15.11.2022             Treffen der BW Delegation zur "Morgenrunde" mit Informationen zur Geschäftspartnersuche in Frankreich
                               Individuelle Teilnahme an AIxIA-Konferenz (Vorträge, Fachpanels, Workshops, Networking)

16.11.2022             Treffen der BW Delegation zur "Morgenrunde" ggf. in Kombination mit individuellem Termin der BW Delegation
                               Individuelle Teilnahme an AIxIA-Konferenz (Vorträge, Fachpanels, Workshops, Networking)
                               Debriefing der baden-württembergischen Delegation (Vorort oder online im Nachgang zur Veranstaltung)
 
16.11.2022             Individuelle Rückreise
 
Das jeweils aktuelle Programm der AIxIA-Konferenz finden Sie auf der Internetseite der AIxIA https://aixia.eu/
oder auch einzusehen im Reiter AixIA Konferenzprogramm
 
Die AIxIA-Konferenz
 
Die AIxIA – Artificial Intelligence meets Intelligence Artificielle ist eine deutsch-französische Konferenz zur angewandten Künstlichen Intelligenz. An zwei Veranstaltungstagen, 15.-16. November 2022, erwarten Sie zum vierten Mal in Folge geballte Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Neben Impulsvorträgen, Gesprächsrunden und Podiumsdiskussionen sind Pitches von KI-Start-ups und zahlreiche Möglichkeiten zum Networking vor Ort in Paris und online vorgesehen.
 

Frankreich und Deutschland arbeiten seit vielen Jahren zusammen und wollen sich auch den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam stellen. Mit dem Vertrag von Aachen, der am 22. Januar 2019 unterzeichnet wurde, wurde die Bedeutung dieser Kooperation noch einmal auf politischer Ebene unterstrichen. Beide Länder zeichnen sich durch erstklassige Forschung auf dem Gebiet der KI aus. Die nationalen KI-Strategien schaffen dafür den Rahmen. KI-Lösungen finden heutzutage sehr breiten Einsatz. So können KI-Technologien die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen beschleunigen, mit denen Produktionssysteme zukunftsweisend modernisiert werden oder das Gesundheitsweisen revolutioniert wird.

 

Die AIxIA-Konferenz wird organisiert vom Digital Hub Karlsruhe in Zusammenarbeit mit dem Hub France IA mit Sitz in Paris. Das Digital Hub Karlsruhe hat 30 Partner*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Bildung und wird vom DIZ koordiniert.

 

Kommen Sie mit uns zur AIxIA und erfahren, welche Möglichkeiten KI bietet oder wie sie diese in die Anwendung bringen!

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 


 
Ihre Kontaktpersonen bei BW_i
 
 
Anna Krywalski
Leiterin Länderbereich Afrika, Indien, Ozeanien, Baltische Staaten
Phone: +49(0)711 227 87-936
 
 
 

 

Ein- und Ausreisebestimmungen

 

Bitte informieren Sie sich über die Seite des Auswärtigen Amtes über die aktuellen Vorgaben für eine Einreise nach Frankreich.

Die Teilnehmer*Innen der Delegationsreise sind verpflichtet selbst zu prüfen, ob sie die Vorgaben für eine Einreise nach Frankreich erfüllen.

 

Frankreich: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes


 

Hier können Sie das aktuelle Konferenzprogramm der AIxIA einsehen (Planungsstand 12.07.2022)